Moderne Schaltersysteme

www.gira.de

Moderne Raumsteuerung

www.hager.de

Moderne Türkommunikation

www.gira.de

Elektro

Hier finden Sie Informationen über unser Leistungsangebot im Bereich der Elektroinstallation.

Elektro

Elektro

Sie interessieren sich für „intelligentes Wohnen"? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir realisieren für Sie moderne Elektroinstallationen mit bewährten Markenprodukten.
 
Was ist Ihr Projekt?
  • Sie benötigen eine zusätzliche Steckdose oder andere Schalter?
  • Ihre Sprechanlage ist in die Jahre gekommen und soll getauscht werden?
  • Ihre Außenjalousien sollen zentral gesteuert werden?
  • In Ihrer Praxis oder Ihrem Eigenheim soll ein leistungsfähiges und ausbaufähiges Computernetzwerk realisiert werden?
  • Mit energieeffizienten LED-Strahlern wollen Sie Lichtszenarien realisieren?
  • Eine Einbruchmeldeanlage soll Ihr Heim schützen?
  • Sie haben noch keine Rauchmelder und wollen diese installieren?
  • Oder Sie renovieren Ihr Traumhaus und suchen einen Partner, der Ihre Vorstellungen unterstützt und fachgerecht umsetzt?
Wir schaffen aus passenden Produkten und Ideen Ihr intelligentes Zuhause und übernehmen Ihre Reparatur-, Wartungs- oder Neuinstallationsarbeiten zuverlässig und schnell. Für viele dieser Arbeiten können wir auch moderne Funktechnik einsetzen.
 
Bei größeren Vorhaben beraten wir Sie umfassend und erstellen eine Planung auf Basis Ihrer Wünsche.
 
Ihr Vorteil: Sanitär, Elektro und Heizung aus einer Hand.
 
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail.

Gira Design­konfigurator

Designen Sie Ihr neues Schalterprogramm. Testen Sie den Designkonfigurator von Gira. Hier geht es los.

Fachkraft Rauchmelder

Wir haben eine geprüft Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676.

Türkommuni­kation

Konfigurieren Sie online Ihre neues Türkommunikationssystem.
Hier geht es los.

Funkalarm

Funkalarm

Alle zwei Minuten wird in Deutschland in ein Privathaus eingebrochen. Das sind jedes Jahr über 270.000 Gründe ein Alarmsystem zu installieren. Funk-Alarmsysteme stehen per Funk miteinander in Verbindung. Sie benötigen keinen Netzanschluß (mit Ausnahme der Zentrale). Es müssen also keine Leitungen verlegt werden. Damit entfallen die lästigen Stemm- und Putzarbeiten und der damit verbundene Schmutz und Lärm. Die Montage erfolgt somit in kürzester Zeit. Die Funk-Zentrale ist das Herzstück des Funk-Alarmsystems. Hier kommen alle Funk-Meldungen von Bewegungsmeldern, Glasbruchsensoren, usw. an. Von hier gehen die Alarmsignale an die Funkgeber, wie z.B. Funk-Sirene, heraus.  Scharfgeschaltet wird einfach per Fernbedienung. Übrigens: Funk-Alarmsysteme lassen sich jederzeit einfach erweitern. Und sollten Sie einmal umziehen - kein Problem! Die Anlage wird einfach demontiert und in Ihrer neue Wohnung wieder installiert, ohne großen Aufwand und große Kosten.
eNet Smart Home

eNet Smart Home

eNet Smart Home ist das bidirektionale Funk-System für die smarte Vernetzung und Steuerung der modernen Elektroinstallation. Funktionen wie Licht- und Jalousiesteuerung können einfach nachgerüstet und miteinander vernetzt werden. Zur Bedienung des Systems stehen, je nach Anforderung, Wandsender, Apps für iOS und Android und der eNet Server als Steuerzentrale zur Verfügung. Alle Funk- Produkte sind problemlos installier- und deinstallierbar. Da diese Komponenten zudem updatefähig sind, ist das System absolut zukunftssicher.
 
Sprechanlage

Sprechanlage

Wie oft haben Sie es schon erlebt: Es klingelt an der Tür und in freudiger Erwartung öffnen sie. Draußen steht nicht ein Freund des Hauses, sondern ein Zeitungsverkäufer der Ihnen unbedingt ein neues Abo verkaufen möchte. Wahrscheinlich werden Sie diesen Zeitgenossen nicht wieder so schnell los.... Mit einer modernen Sprechanlage wäre Ihnen das nicht passiert. Jetzt werden Sie sagen, daß Ihre Altanlage aber zu wenig Adern hat um eine Sprechanlage anzuschließen und sie den Dreck und den Aufbruch im Treppenhaus nicht haben möchten. Neue Anlagen lassen sich problemlos an alte Systeme anbinden. Durch neue Techniken werden in der Regel keine zusätzlichen Leitungen benötigt. Somit kein Dreck und Aufbruch und die Installation geht schnell und zeitsparend über die Bühne. Moderne Türkommunikation hört heute nicht mehr beim Klingeln und Sprechen auf. In großen Wohnanlagen muß übersichtlich informiert werden. Wohnen und Arbeiten rückt heute wieder zusammen. Sicherheit, Kontrolle und Repräsentation stehen im Vordergrund. Die Anforderungsliste an moderne Lösungen der Türkommunikation ist groß. Durch variable Systeme ist es heute leicht möglich die Sprechanlage auf Ihre Bedürfnisse genau abzustimmen. Ein weiterer Ausbau ist dann, bei entsprechender Planung, jederzeit möglich.

Download Gira Produktbroschüre Türkommunikation
Netzwerktechnik

Netzwerktechnik

Selbst für kleine LAN und Rechneranlagen sind Ethernet oder Fast-Ethernet-Netze Standard. Die Verkabelung und Einzelkomponenten sind in den letzten Jahren leistungsfähiger und für zukunftsorientierte Unternehmen daher auch attraktiver geworden. Durch den ständigen Preisverfall ist auch für kleine Unternehmen ein Computernetz erschwinglich geworden. Durch den stetig steigenden Kommunikationsbedarf hält diese Technik mittlerweile auch in Privathaushalten Einzug. Moderne Unternehmen wickeln sämtliche Kommunikationsdienste über ein Kabel und über eine einheitliche Anschlusstechnik ab. Die unflexiblen, und auf spezifische Anwendungen zugeschnittene Bedarfsverkabelung der 80er Jahre mit unterschiedlichen Anschlusssystemen und vielen Dosen ist schon lange nicht mehr zeitgemäß. Heute werden Neuverkabelungen zu etwa 90% mit hochwertigen Kupferkabeln ausgeführt. Da sich aber die Netzwerktechnik in einem immer stetigen Wandel befindet, ist es für Firmen oft schwierig die für sie richtige und zukunftssichere Netzwerkinstallation zu finden. Bei der Entscheidung, welche Produkte ein Anwender nutzt, sollte die Kostenkalkulation folgende Kriterien mit einbeziehen: die Wirtschaftlichkeit hinsichtlich langfristiger Anwendungen, die Übertragungssicherheit, die Modularität des Netzes - also die Optionen einer problemlosen Auf- bzw. Umrüstung - und die Möglichkeit einer einfachen Erweiterung. In Zusammenarbeit mit der Firma networking-concepts haben wir bereits komplexe Netzwerke vom Server bis zur Netzwerkverkabelung, von der Richtfunkstrecke bis zur Client-Installation durchgeführt. Daher verfügen wir bereits über einschlägige Erfahrungen in der Netzwerktechnik. Gerne beraten wir Sie über den Einsatz von modernen Netzstrukturen und die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Systeme. Nutzen Sie unseren kostenlosen Service und vereinbaren sie mit uns einen Termin.
KNX-Technik

KNX-Technik

KNX (früher EIB Elektro-Installations-Bus) ist eine Art Netz indem sich Schalter, Bewegungsmelder u.v.a. untereinander unterhalten können. Die Anwendungsmöglichkeiten sind hier fast unbegrenzt. Von der Jalousiesteuerung mit Zentralfunktion, Überwachnungssystem, Lichtszenensteuerung und vieles mehr. Die Vorteile von diesem System sind die Flexibilität. Da sich die Geräte untereinander unterhalten können kann man die Schaltungen einfach ändern. Das heißt, wenn Schalter A nicht mehr Lampe B, sondern Lampe C schalten soll wird das einfach umprogrammiert. Es müssen keine Abzweigdosen mehr geöffnet werden und keine Verdrahtung mehr geändert werden. Auf jeden Fall sollte die Busleitung vorgesehen werden, damit Sie künftig ohne großen zusätzlichen Aufwand auf die vielen Möglichkeiten einer KNX-Installation zurückgreifen können. Die vorsorglich verlegte Busleitung ist für jeden Bauherrn eine Beruhigung bezüglich der künftigen Anforderung an die Installation. Ein Beispiel ist im Bild rechts dargestellt. Schon beim Einzug in das neue Haus kann man auf einfache Weise nachholen, was im Planungsstadium vergessen wurde. Ferner könne von Jahr zu Jahr Wünsche erfüllt werden, an die man vorher gar nicht denken konnte. Die übrige Elektroinstallation kann dagegen konventionell ausgeführt sein. Nach und nach lassen sich weiter Insellösungen per Bussystem zu vertretbaren Kosten anhängen. Mittlerweile gibt es auch Funk-Bus-Systeme für Lichtsteuerung (keine Kabelverlegung notwendig) und Powernet-Systeme die mit den vorhandenen Kabeln auskommen (Ideal zum Nachrüsten).
Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder

Sicherheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Doch oft ist sie gerade dort bedroht,
wo wir uns am sichersten fühlen: zu Hause. Ein defektes Elektrokabel, eine
unbeaufsichtigte Kerze oder ein Blitzeinschlag – schnell entsteht ein Wohnungsbrand.
Das hat auch der Gesetzgeber erkannt und schreibt in immer mehr Bundesländern
Rauchwarnmelder vor, so auch in Hessen.

Setzen Sie auf geprüfte Sicherheit. Wir haben eine Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676.